Druckansicht verlassen
Praxis Dipl.-Med. Anne-Catrin Stauß
Holzhäuser Str. 65
04299 Leipzig

Telefon: 0341 8639770
Telefax: 0341 8639771
http://annecatrinboxberger.de

Sozialpsychiatrische Betreuung

Was bedeutet SPV ?

Das Ziel der Sozialpsychiatrie-Vereinbarung ist

eine ganzheitliche Versorgung von Kindern und

Jugendlichen, indem neben ärztlichen Leistungen

auch insbesondere psychologisch-psychotherapeutische,

sozialpädagogische, heilpädagogische

und psychosoziale Unterstützungen von den

Krankenkassen im Rahmen einer

kinderpsychiatrischen Gesamtbehandlung

übernommen werden.

Psychiatrische Leistungen nach Sozialpsychiatrievereinbarung (SPV):

  • Multimodale Diagnostik und Therapie psychischer Störungen über die Sozialpsychiatrievereinbarung
  • Beratung und Begleitung von betroffenen Familien durch unser multiprofessionelles Team
  • Helferkonferenzen
  • Beratung, Diagnostik und Therapie insbesondere bei ADHS, Schul- und Verhaltensproblemen, psychosomatischen Erkrankungen, emotionalen Störungen, Essstörungen, Traumatisierungen

Psychotherapieangebote:

  • Familienberatung
  • Psychotherapie, Entspannungsverfahren, Hypnose
  • Kinder- und Jugendpsychotherapie (Richtlinien), tiefenpsychologisch orientiert

Sie möchten Ihr Kind in der Praxis vorsellen?

Im vereinbarten Erstgesprächstermin werden mit der Ärztin/dem Arzt Ihre aktuellen Anliegen besprochen, die Anamnese Ihres Kindes und der Familie erfragt, ein erster Eindruck von Ihrem Kind gewonnen, sowie die weitere Vorgehensweise besprochen.

Im Anschluss vereinbaren wir weitere Diagnostiktermine bei Mitarbeiter-/innen der Praxis. Aus den verschiedenen Diagnostiken ziehen wir Erkenntnisse über den Entwicklungsstand Ihres Kindes und machen uns ein Bild vom seelischen Zustand Ihres Kindes. 

In einem gemeinsamen Auswertungsgespräch erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam Therapie- und Beratungsempfehlungen, welche ebenso in Zusammenarbeit mit Mitarbeiter-/innen der Praxis oder anderen Therapeuten, Diensten oder Ämtern außerhalb der Praxis umgesetzt werden.

Zu allen vereinbarten Terminen sollte, wenn nicht anders vereinbart, Ihr Kind von mindestens einem Erziehungsberechtigten begleitet werden.

Quelle: https://annecatrinboxberger.de/Sozialpsychiatrische_Betreuung

Liebe Patienten, Familien und Bezugspersonen,
bitte beachten Sie unsere Schließzeit während der Sommerferien

Einwilligungen verwalten